Systemische Beratung

Systemische Beratung ist ein eigenständiges, in seiner Wirksamkeit wissenschaftlich anerkanntes Beratungs- und Therapieverfahren. Im beraterischen Fokus steht der Mensch in dem für ihn relevanten sozialen Umfeld, wobei Probleme vor allem als Ausdruck der bisherigen Beziehungs- und Kommunikationsbedingungen im betreffenden System gesehen werden.

Ziel der Beratung ist es, die Klienten bei der Suche nach individuellen Lösungen zu begleiten und zu unterstützen. Da das Leben und die Menschen komplex und vielfältig sind, versteht sich der Berater dabei nicht als Experte für „gute“ oder „richtige“ Lösungen, sondern vielmehr als Experte für veränderungswirksame Gespräche. Gespräche, die es den Klienten ermöglichen neue Perspektiven einzunehmen, Zugang zu ungenutzten Ressourcen zu finden, ihre wahrgenommenen Handlungsmöglichkeiten zu erweitern und Veränderungen einzuleiten. In der Beratung können sowohl die persönliche Lebensgeschichte, manchmal über Generationen hinweg, die gegenwärtige Situation, als auch Zukunftsvisionen eine Rolle spielen.
Login  •  Built with Seedbox